Pelmeni- Damit hätten wir gewonnen

PelmenititelPelmeni – ein Kochtutorial aus dem Fach “Soziales” mit Lisa

(an der Kamera Anzhelika)

Pelmeni (russisch: пельмени) heißt eine russische Nudel-Spezialität mit Fleischfüllung. Dieses Gericht stammt aus Sibirien und war eine beliebte Speise der Kutscher auf ihren langen Reisen durch das riesige, kalte Land. Die Pelmeni wurden zu Hause vorbereitet und eingefroren. So hatte man sie entweder stets vorrätig oder konnte sie auf eine Reise mitnehmen. Unterwegs brauchte man nur ein Feuer zu entfachen, einen Kessel mit Wasser aufzuhängen beziehungsweise etwas Schnee zu schmelzen und die Pelmeni darin zu garen. In den harten Wintern in Russland war diese warme, gut sättigende Speise ein wahrer Segen.

Rezept:
Zutaten
für den Teig:
250 g Mehl
1 Ei
für die Füllung:
300-400 g Hackfleisch vom Schwein
2 gehackte Zwiebeln

1 Eiweiß
Butter
gehackte Petersilie
Salz, Pfeffer

Quelle: https://www.russlandjournal.de/russische-rezepte/hauptgerichte/pelmeni/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *