Betriebe nehmen sich Zeit – Berufsinfo-Messe

Donnerstag, 22.02.2018 Berufs-Info-Abend für die 8. und 9. Klassen. Ziel des Infoabends ist eine Verbesserung eurer Berufsorientierung. Viele Betriebe aus der Umgebung nehmen sich Zeit und kommen an diesem Abend in unsere Schule. Damit könnt ihr mit Ausbildungsbetrieben ins Gespräch kommen, Berufe und Arbeitgeber aus erster Hand kennen lernen, und …

Weiterlesen…

Print Friendly

Die Allrounder rund um Bad, Heizung, Klimatechnik

Sanitärjob-Casting in der Innung der Spengler, Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Am Mittwoch, den 21.02.2018, nahmen drei Schüler der Albert-Einstein-Mittelschule am Sanitärjob-Casting in der Innung der Spengler, Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik teil. Nachdem die Schüler Informationen über die Berufe des Spenglers/der Spenglerin (Klempner/-in) und des Anlagenmechanikers/der Anlagenmechanikerin für Sanitär-, Heizungs- und …

Weiterlesen…

Print Friendly

mehr als Möbel – Segmüller Friedberg

„Sappralott- da wo das Möbel haust“ (Willy Astor). Aktuell bildet Segmüller rund 300 Azubis in 17 verschiedenen Berufen aus. Das wollte sich die 9cM am Dienstag, 16.Januar genauer anschauen. In einer tollen, 3-stündigen Betriebserkundung konnten wir Einblick in verschiedenste Abteilungen bekommen. Schülerpraktikum bei Segmüller Erste praktische Erfahrungen sammeln, vielleicht den …

Weiterlesen…

Print Friendly

ALDI-Praxistag – Verkauf erleben

Am 11.10.2017 hatten sechs Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen beim ALDI-Praxistag die Gelegenheit, hinter die Kulissen einer ALDI Süd Filiale zu blicken. Sie bekamen dabei nicht nur einen Einblick in die Abläufe und Organisation einer Filiale, sondern auch einen Eindruck davon, wie vielfältig die Ausbildung zum Verkäufer/zur Verkäuferin bzw. …

Weiterlesen…

Print Friendly

Top-Berufe, die sich „gewaschen“ haben

Betriebserkundung bei der Firma WashTec am 17.03.2016 Am 17.03. konnten interessierte Schülerinnen und Schüler aller 8. Regel- und M-Klassen im Rahmen der Vertieften Berufsorientierung einen Blick hinter die Werkstüren der Firma WashTec werfen. Nach einer kurzen Präsentation über die Firma WashTec und einer Stärkung in Form von Butterbrezen bekamen die …

Weiterlesen…

Print Friendly